Ein Glückwunsch der besonderen Art

Zum Jubiläumsfahrtag gab es einige erfreuliche Überraschungen. Vom Gesang und dem eigens für das Huserland geschriebenen Text berichtete ich ja schon. Die Wein- und Bierpräsente von Nachbarn und Freunden, sowie auch von Eisenbahnerkollegen sollen aber auch nicht unerwähnt bleiben. Es hat mich sehr gefreut.

Eine kürzlich überreichte und handschriftlich verfasste Urkunde hat es mir besonders angetan. Eine wie die Sängerin eben nicht unbedingt für ihre Liebe zur Eisenbahn Bekannte von mir, sagen wir einmal aus "ferner gelegenen deutschen Landen", beherrscht die Kunst der Kalligrafie. Was sie für mich und das Huserland geschaffen hat, das möchte ich an dieser Stelle unbedingt würdigen!

Urkunde 25 Jahre Huserland

Fürs leichtere Lesen unten noch einmal der Text in Schreibschrift...

Text der Urkunde

Vielen Dank euch beiden für die nicht nur optisch schönen Glückwünsche. Silvia für ihre Mühe bei der Herstellung des Kunstwerks und Reinhard für die Unterstützung (durch nicht im Weg stehen, hi, hi) seiner Frau bei dem Projekt.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.